MARGIE KINSKY

Solo-Kabarett

Schnallen Sie sich an, denn “La Mamma” macht jetzt solo!

Nach 25 Jahren im Ensemble präsentiert Margie Kinsky ihr erstes Kabarett-Solo Kinsky legt los!. Und beweist eindrucksvoll, dass man auch in nicht mehr ganz jungen Jahren noch zum Shooting-Star werden kann!

Sie hat 50 Jahre die Schnauze gehalten, aber das ist jetzt vorbei. Sie hat die Nase voll, den Hals dick und geht bei jeder Kleinigkeit sofort in die Luft. Denn als Mutter von sechs Söhnen im Alter von 13 bis 28 Jahren erlebt sie mehr an einem Tag als wir alle in 10 Jahren. Nun teilt sie aus gegen überhebliche Lehrer, schlecht erzogene Kinder, unfreundliche Busfahrer, bekiffte Aushilfen, Supermodels, falsche Prinzen und arrogante Profimütter. Alle kriegen sie ihr Fett weg!

Römisches Herz und kölsches Blut – auf der Bühne erzeugt Margie Kinsky Abend für Abend genug Energie, um das gesamte Rheinland zu erhellen. Margie Kinsky, ist “Frauentausch”, “Supernanny”, “Hotel Mama” und “Endlich schuldenfrei” in einer Person. Kaum steht sie auf der Bühne, schon sind die Zuschauer ihre besten Freunde und dann wird gelacht, geweint, getratscht und Dampf abgelassen. Und wenn Margie Kinsky Dampf ablässt, dann fliegen die Dächer!

Im Herbst 2014 hat Margies neues Bühnenprogramm Ich bin so wild nach Deinem Erdbeerpudding! Premiere. Parallel erscheint ihr gleichnamiges Buch im Knaus-Verlag.