MARK BRITTON

Standup-Kabarett

Englischer Humor – aber in deutscher Sprache – lautet das Rezept, mit dem Mark Britton, Deutschlands Comedy-Import Nr. 1, seit Mitte der neunziger Jahre über Deutschlands Bühnen fegt. Seine One-Man-Shows sind die perfekte Mischung aus Kabarett und Slapstick, Pantomime und Situationskomik. Ohne Bühnenbild und Requisiten, dafür aber mit einmaliger Körpersprache und dem losesten Mundwerk diesseits des Kanals, lässt Mark Britton im Schnelldurchlauf vorbeiziehen, was ein Engländer in Deutschland so alles erlebt. Ob Baumarkt, Sauna oder deutsche Schwiegermutter: Er stürzt sich kopfüber in die Absurditäten des Alltags. Doch die Landung ist weich: “Always look on the bright side of life…”.

Sein aktuelles Programm Ohne Sex geht's auch (nicht)! kommt aus der Mitte des Lebens. Das Haus ist gebaut, die Kinder aus dem Gröbsten raus – und was kommt jetzt? Ich bin zu jung, um alt zu sein! Erleben Sie Mark Brittons humoristischen Reisebericht aus dem Niemandsland zwischen Teenie-Disco und Seniorentreff.

Im Herbst 2014 folgte unter dem Titel Forever Jungs die Fortsetzung mit weiteren skurrilen Neuigkeiten aus dem Universum der reifen Liebe zwischen Hysterie und Hobbykeller, zwischen Erotikchat und Einbauküche. Außerdem erschien das gleichnamige Buch im Knaus-Verlag.

 

Mark Britton: Das ist pure Energie, aber intelligent genutzt.

 
 

“Der perfekte Entertainer … glänzend gelungenes Allround-Entertainment aus Comedy, Sketchen, Parodie, Pantomime und Tanz.”
Hamburger Abendblatt

“Der orkanartige Applaus lässt am Ende ahnen, wie schwer das Auseinandergehen fällt.”
Kölner Stadt-Anzeiger